Schriftzug auf Shirt von Paris Hilton wurde manipuliert - Bezug zu Armut erfunden

13/10/2021, 03:08 PM (CEST)

Im Internet werden Fotos oder Videos mit prägnanten oder ironischen Botschaften gelegentlich zu Memes. Ein schon lange kursierendes und bekanntes Meme ist etwa ein Foto von Reality-Star und Hotel-Millionenerbin Paris Hilton (archiviert). Darauf trägt sie ein weißes Shirt mit der Aufschrift «Stop being poor» - zu Deutsch: «Hör auf, arm zu sein». Sie scheint damit ein Klischee einer abgehobenen Reichen zu erfüllen. Manchmal wird das Bild als Witz geteilt, manchmal als Kritik an sozialer Ungleichheit. Doch ist das seit Jahren verbreitete Foto überhaupt echt?

Bewertung

Das Bild wurde manipuliert. Die echte Aufschrift auf ihrem Shirt habe in Wahrheit nichts mit Armut zu tun gehabt, teilte Paris Hilton auf ihren Social-Media-Kanälen mit. Weitere Fotos der Veranstaltung im Jahr 2005 bestätigen das.

Fakten

Im Mai dieses Jahres beginnt Paris Hilton ein Tiktok-Video auf ihrem Kanal mit den Worten: Es gäbe da dieses Foto von ihr online. Das Bild vom weißen Shirt mit der Aufschrift «Stop being poor» wird im Hintergrund gezeigt. «Ich habe dieses Shirt nie getragen. Das wurde komplett gephotoshoppt. Jeder denkt, es ist echt. Aber das entspricht nicht der Wahrheit», sagt Hilton. In Wirklichkeit habe auf den Shirt gestanden: «Hör auf, verzweifelt zu sein» (Im Original: Stop being desperate). Von dieser Version zeigt Hilton ebenfalls ein Foto im Tiktok-Video.

Mehrere US-Medien wie die «Vogue» oder die «New York Post» berichteten über ihre Aufklärung zu dem Foto. Bekannt war die Fälschung aber schon mehrere Jahre - ein Blogpost, der sich damit beschäftigt ist auf 2013 datiert.

Die Original-Fotos entstanden im April 2005, als Hiltons Schwester Nicky bei einer Modenschau Kleidung aus ihrer Kollektion präsentierte. Fotos von damals zeigen deutlich, dass auf Paris Hiltons Shirt stand: «Stop being desperate.»

(Stand: 12. Oktober 2021)

Links

Stellungnahme von Paris Hilton auf Tiktok (archiviert, Video archiviert)

Bericht über Hiltons Stellungnahme in «Vogue» (archiviert)

Bericht über Hiltons Stellungnahme in der «New York Post» (archiviert)

Blogpost mit Datum 2013 über die Fälschung (archiviert)

Original-Bilder von der Modenschau 2005 (archiviert)

Original-Bilder von der Modenschau 2005 (archiviert)

Facebook-Beitrag mit dem Foto (archiviert)

Kontakt zum dpa-Faktencheckteam: faktencheck@dpa.com