Angebliches Foto von Evakuierungsflug ist schon mehrere Jahre alt

17.08.2021, 10:52 (CEST), letztes Update: 20.08.2021, 16:51 (CEST)

Die Eroberung Afghanistans durch die Taliban löst auch in Deutschland Reaktionen aus. Die Bundeswehr und das Auswärtige Amt stehen in der Kritik, deutsche Staatsbürger und afghanische Ortskräfte, die den Bundeswehreinsatz im Land unterstützt hatten, nicht rechtzeitig ausgeflogen zu haben. Im Netz werden derzeit beispielsweise Fotos zweier Flugzeuge verbreitet, die angeblich den US-amerikanischen und den deutschen Evakuierungseinsatz zeigen (archiviert). Während der Laderaum der amerikanischen Maschine mit vielen Menschen gefüllt ist, sind im deutschen Flieger nur wenige Menschen zu sehen. Im Tweet heißt es: «Die USA rettet mit dem Flugzeug RCH 871 >;;;;;;;;;640 Menschen. Deutschland mit A400M nur Sieben (7!) Menschen!»

Bewertung

Das Foto des deutschen Flugzeugs wurde aus dem Kontext gerissen. Es zeigt nicht den aktuellen Evakuierungseinsatz, sondern wurde schon 2017 verbreitet. Das Foto des US-Fluges hingegen ist aktuell.

Fakten

Tatsächlich hat die Bundeswehr in der Nacht auf den 17. August 2021 sieben Menschen aus Afghanistan ausgeflogen. «Wir können bestätigen, dass in der Nacht mit einem Flug aus Kabul sieben Personen evakuiert wurden», heißt es in einer Mitteilung des Auswärtigen Amtes.

Das Foto im Post zeigt allerdings nicht diesen Evakuierungsflug, wie vom Verfasser behauptet wird. Eine Bilderrückwärtssuche ergibt, dass das Foto nicht aktuell ist. Es wurde bereits 2017 in einem Artikel über den ersten Flug der damaligen Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen mit einem Airbus A400M verbreitet. Das bestätigt auch der Journalist Thomas Wiegold auf Twitter, der das Bild in der Maschine nach eigenem Bekunden gemacht hat.

Das zweite Foto im Post zeigt hingegen tatsächlich den aktuellen Evakuierungseinsatz in Kabul. An Bord der gezeigten US-Maschine waren ersten Medienberichten zufolge etwa 640 Afghanen. Später stellte sich heraus, dass sogar 823 Menschen im Frachtraum des Flugzeug ausgeflogen wurden.

(Stand: 20.8.2021)

---

Aktualisierung

Im vierten Absatz wurden die Angaben zum Fotografen ergänzt.

Im fünften Absatz wurde die Zahl der evakuierten Afghanen aufgrund neuer Informationen aktualisiert.

Links

Tweet mit Foto (archiviert)

Stellungnahme des Auswärtigen Amts (archiviert)

Bericht über die Dienstreise Von der Leyens (archiviert)

Tweet des Journalisten Thomas Wiegold (archiviert)

Bericht über US-Evakuierungseinsatz (archiviert)

Bericht über Zahl der Menschen auf dem Flug (archiviert)

Kontakt zum dpa-Faktencheckteam: faktencheck@dpa.com