Lange vor Corona: Merkel-Foto mit EU-Spitzenpolitikern von 2018

30/10/2020, 05:02 PM (CET)

Politiker dicht an dicht und ohne Mund-Nasen-Schutz: Seit Wochen werden immer wieder Fotos aus der Zeit vor der Corona-Pandemie verbreitet mit der Behauptung, die Abgebildeten hielten sich nicht an die Covid-19-Vorschriften. Zum Beispiel zeigt eine der Aufnahmen Bundeskanzlerin Angela Merkel in trauter Runde mit anderen europäischen Spitzenpolitikern. «Gestern in Brüssel», heißt es etwa in einem Facebook-Post vom 20. Oktober 2020 (hier archiviert). «Merkel ohne Maske und kein Mindestabstand! (...) Aber 100.000 de und ich sind ja Verschwörer und Alu-Hut Träger? [sic]»

BEWERTUNG: Das Foto ist nicht aktuell. Es wurde im Oktober 2018 aufgenommen - lange vor Ausbruch der Corona-Pandemie.

FAKTEN: Das Bild zeigt Merkel mit Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron, dem luxemburgischen Ministerpräsidenten Xavier Bettel, dem heutigen EU-Ratspräsidenten Charles Michel, der zum Zeitpunkt der Aufnahme belgischer Premier war, sowie dem damaligen dänischen Regierungschef Lars Løkke Rasmussen.

Wie eine Bilder-Rückwärtssuche im Internet beweist, wurde das Foto bereits im Oktober 2018 auf mehreren Nachrichtenportalen veröffentlicht - unter anderem vom US-Sender CNN, von der britischen «Times» und auf dem Internetauftritt der «Kölnischen Rundschau».

Unter anderem aus dem «Times»-Artikel geht hervor, dass die Aufnahme vom kroatischen Fotografen Horvje Kresic stammt. Dieser hatte sie am 17. Oktober 2018 auch auf seinem eigenen Twitter-Kanal gepostet.

Seinerzeit ging es auf einem zweitägigen EU-Gipfel in Brüssel unter anderem über die damals völlig blockierten Verhandlungen hinsichtlich des EU-Austritts Großbritanniens. Zu der abendlichen Runde in einer Brasserie kam es an jenem 17. Oktober, nachdem Macron und Merkel vom Gipfel zurück ins Hotel gelaufen waren und auf dem alten Marktplatz ihre Kollegen trafen.

Im Herbst 2020 wird das Foto der Kanzlerin mit den anderen Spitzenpolitikern gelegentlich im Zusammenhang mit dem Screenshot eines Tweets geteilt, in dem es heißt: «Late last night at the Grand-Place in Brussels», also: «Gestern Abend am Grand Place in Brüssel». Doch auch dieser Tweet ist nicht aktuell, sondern stammt vom 18. Oktober 2018.

Nicht neu ist, dass Fotos aus der Zeit vor der Corona-Pandemie geteilt werden mit dem Vorwurf, Politiker hielten sich nicht an die Regeln - im Fokus steht immer wieder Angela Merkel.

---

Links:

Kresic-Tweet mit Merkel-Foto vom 17.10.2018: https://twitter.com/hkresic/status/1052678166387388416 (archiviert: https://archive.vn/Mdxvn)

McKenzi-Tweet mit Merkel-Foto und Kommentar vom 18.10.2018: https://twitter.com/Dr_Christopher_/status/1052843217509474305 (archiviert: https://archive.vn/z15Uv)

CNN-Artikel mit Merkel-Foto vom 18.10.2020: https://edition.cnn.com/2018/10/18/europe/merkel-macron-beer-intl/index.html

«Times»-Artikel mit Merkel-Foto vom 19.10.2018: https://www.thetimes.co.uk/article/brexit-leaders-don-t-want-to-talk-about-it-vtf8c853c

Artikel der «Kölnischen Rundschau» vom 18.10.2018: https://www.rundschau-online.de/news/politik/fritten-und-bier-merkel-und-macron-treffen-sich-nach-eu-gipfel-in-brasserie-31459894

EU-Gipfel am 17./18.10.2018: https://www.consilium.europa.eu/de/meetings/european-council/2018/10/17/art50/ und https://www.consilium.europa.eu/de/meetings/european-council/2018/10/18/

dpa-Faktenchecks über Merkel-Fotos im falschen Kontext:

- https://www.presseportal.de/pm/133833/4620131

- https://www.presseportal.de/pm/133833/4647989

- https://www.presseportal.de/pm/133833/4646930

- https://dpa-factchecking.com/germany/200724-99-908687/

- https://dpa-factchecking.com/germany/200730-99-977470/

Facebook-Post mit Falschbehauptung zum Merkel-Foto: https://www.facebook.com/arabrabrelluem/posts/2547699055520001 (archiviert: http://dpaq.de/6UU3L)

---

Kontakt zum dpa-Faktencheckteam: faktencheck@dpa.com