Warnung von Markus Söder zu Covid-19 falsch wiedergegeben

14/10/2020, 05:10 PM (CEST)

Der CSU-Politiker Markus Söder wurde seit Beginn der Corona-Pandemie oft wegen der Maßnahmen zur Eindämmung von Sars-CoV-2 kritisiert. Bei Facebook tauchte nun ein Sharepic mit einem angeblichen Söder-Zitat auf: «Wenn Du keinen Abstand hältst zu deinen Schulfreunden, musst Du mit dem Tod deiner Eltern rechnen.» (hier archiviert)

BEWERTUNG: Den Satz hat Markus Söder so nicht gesagt. In einem Interview äußert sich der CSU-Politiker zwar zu den Gefahren einer Infektion bei älteren Menschen, doch das Originalzitat wurde verfälscht und ergänzt.

FAKTEN: In einem Format des Radiosenders «Hitradio rt1» stellten Kinder dem bayerischen Ministerpräsident Markus Söder (CSU) Fragen und der Politiker antwortete (hier archiviert). Am achten Mai sendete der Radiosender die Fragen und die Antworten.

Auf die Frage einer Zehnjährigen, wann denn die Kinder in der Schule wieder neben ihren Sitznachbarn sitzen dürfen, antwortet Söder u.a.: «Und wir wollen auch die Großeltern und die Älteren schützen. Und wenn wir einfach nur nebeneinander sitzen und die Regeln nicht beachten, dann stecken wir uns vielleicht untereinander an. Und Kinder und Junge/ Jugendliche haben selber weniger Symptome, aber das kann schon am Ende den Tod bedeuten; im schlimmsten Fall für Eltern oder Großeltern oder auch Urgroßeltern.»

Die Worte «Wenn du keinen Abstand hältst zu deinen Schulfreunden...» kommen in diesem Interview hingegen nicht vor. Mit dieser Ergänzung klingt der Satz wie eine Drohung. Der Bayerische Rundfunk hatte zu diesem Thema bereits einen ausführlichen Faktencheck durchgeführt.

---

Links:

Link zum Original-Interview: https://www.rt1.de/corona-spezial-kinder-fragen-soeder-antwortet (archiviert: https://archive.vn/3DCcs)

Beitrag vom Bayerischen Rundfunk: https://www.br.de/nachrichten/bayern/faktenfuchs-mehrere-falschmeldungen-ueber-markus-soeder,SA612v8 (archiviert: https://archive.vn/wip/C7Mk8)

Beitrag: https://www.facebook.com/photo/?fbid=155576162681414&set=a.125604902345207 (archiviert: https://archive.vn/wip/0xiVt)

---

Kontakt zum dpa-Faktencheckteam: faktencheck@dpa.com