Mehrere Medien berichteten über den Berliner Demo-Auftritt von Robert F. Kennedy Jr.

07/09/2020, 03:41 PM (CEST)

Journalisten sollen angeblich einen Auftritt von Robert F. Kennedy Jr. in Deutschland verschwiegen haben. Der Neffe des ermordeten US-Präsidenten John F. Kennedy war einer der Redner auf der Berliner Demonstration gegen die Corona-Auflagen am 29. August. In einem auf Facebook verbreiteten Beitrag heißt es dazu: «Da spricht ein Kennedy auf einer Kundgebung in Berlin und die Presse ignoriert es.»

BEWERTUNG: Journalisten haben den Auftritt nicht ignoriert. Mehrere Medien erwähnen Kennedys Rede auf der Berliner Demonstration in ihren Berichten, darunter auch die Deutsche Presse-Agentur (dpa). Einige Artikel befassen sich sogar nur mit seinem Auftritt.

FAKTEN: Die Rede von Robert F. Kennedy Jr. wird unter anderem in mehreren dpa-Berichten erwähnt, die am 29. August erschienen, als die Demonstration gegen die Corona-Politik in Berlin stattfand. Veröffentlicht haben diese Berichte die Online-Seiten der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung» und der «Welt». Ein Artikel in den «Stuttgarter Nachrichten» nennt Kennedys Auftritt direkt im zweiten Absatz. Im Online-Artikel des Berliner «Tagesspiegel» wird sogar ein Foto von Robert F. Kennedy Jr. während seiner Rede gezeigt.

Einige Medienberichte beschäftigen sich auch allein mit Kennedys Auftritt auf der Kundgebung. «t-online» thematisiert, wie er zur Demonstration anreisen konnte, obwohl Einreisen aus den USA nach Deutschland nur in Ausnahmefällen erlaubt sind. Die «taz» und das «Neue Deutschland» beschäftigen sich in Artikeln mit Kennedys Auftritt und seiner Rolle in der Bewegung der Impfgegner.

Robert F. Kennedy Jr. ist der Neffe des ehemaligen US-Präsidenten John F. Kennedy und ein prominentes Gesicht der Anti-Impf-Bewegung in den USA. Bekannt ist er vor allem über seine Organisation «Children's Health Defense». Die ist in der Vergangenheit unter dem Namen «World Mercury Project» durch Kampagnen gegen das Impfen etwa über Facebook aufgefallen. Über eine seiner Behauptungen hat die dpa im Mai 2020 bereits einen Faktencheck veröffentlicht.

---

Links:

Facebook-Beitrag mit der Behauptung über den angeblich ignorierten Auftritt von Robert F. Kennedy (2. September 2020): https://www.facebook.com/valenteano/posts/10224613274259800 (archiviert: https://archive.vn/jNNzZ)

dpa-Bericht über die Anti-Corona-Demonstration in Berlin, veröffentlicht von «Faz.net» (29. August 2020): https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/in-berlin-protestieren-zehntausende-gegen-corona-politik-16927892.html?printPagedArticle=true#pageIndex_2 (archiviert: https://archive.vn/h8B3c)

Artikel auf «Welt.de» über die Anti-Corona-Demonstration, basierend auf dpa-Bericht (29. August 2020): https://www.welt.de/politik/deutschland/article214618620/Corona-Demo-in-Berlin-Dann-warnt-der-Kennedy-Neffe-vor-Bill-Gates.html (archiviert: http://dpaq.de/yD5dx)

Artikel über die Demo gegen die Corona-Auflagen in den «Stuttgarter Nachrichten» (29. August 2020): https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.demo-in-berlin-initiator-aus-stuttgart-fordert-aufhebung-der-corona-gesetze.b0839e45-fa5a-4a6d-8e5b-cac6b940730b.html (archiviert: http://dpaq.de/JaDS7)

Artikel über die Demo gegen die Corona-Auflagen in «Der Tagesspiegel» (29. August 2020): https://www.tagesspiegel.de/berlin/bibelsprueche-trommeltanz-und-faschisten-zehntausende-demonstrieren-in-berlin-gegen-die-corona-massnahmen/26140564.html (archiviert: http://dpaq.de/U5XX4)

Artikel von «t-online» über den Auftritt von Robert F. Kennedy Jr. auf der Anti-Corona-Demonstration in Berlin (30. August 2020): https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_88479912/corona-demo-wie-konnte-impfgegner-robert-f-kennedy-nach-berlin-einreisen-.html (archiviert: http://dpaq.de/rL0sf)

Artikel in der «taz» über den Auftritt von Robert F. Kennedy Jr. auf der Anti-Corona-Demonstration in Berlin (31. August 2020): https://taz.de/Der-Anwalt-Robert-Kennedy-Jr/!5706424/ (archiviert: http://dpaq.de/XrX4q)

Artikel über den Auftritt von Robert F. Kennedy Jr. in «Neues Deutschland» (30. August 2020): https://www.neues-deutschland.de/artikel/1141113.robert-kennedy-jr-antikommunist.html (archiviert: http://dpaq.de/IMxSJ)

Artikel zu Anti-Impf-Kampagnen auf Facebook: https://www.sueddeutsche.de/gesundheit/impfgegner-werbung-facebook-1.4686291 (archiviert: https://archive.vn/wa6MQ)

dpa-Faktencheck «Kein Beleg für Zusammenhang von Impfungen und Autismus» (7. Mai 2020): https://www.presseportal.de/pm/133833/4590836 (archiviert: http://dpaq.de/dszn1)

---

Kontakt zum dpa-Faktencheckteam: faktencheck@dpa.com